Beitrag markiert mit: Rücktritt

Rücktritt eines Wortgewaltigen: Zehn markige Zitate von Horst Köhler

Heute ist Horst Köhler etwas mehr als ein Jahr nach seiner Wiederwahl überraschend zurückgetreten. Köhler war nicht gerade ein geräuschloser, bequemer Bundespräsident. In Interviews und Reden gebrauchte er gerne mal auch stärkere Worte: Von Monster der Finanzmärkte sprach er etwa, von den Hütchenspielern des Kapitalismus – oder von Rundum-Sorglos-Paketen bei der Entlohnung von Vorständen. Seine besten Zitate der vergangenen Jahre: “Wir sind auf dem Wege, auch in der Breite der Gesellschaft zu verstehen, dass ein

Oben