Porsche ergreift 40 Maßnahmen gegen Absatzschwund des 911er

Gerade mal drei Wochen ist der neue Porsche-Chef Matthias Müller im Amt - und schon steht er vor der ersten Herausforderung. Der Sportwagenbauer soll sich wieder auf das Autobauen statt auf komplizierte Finanztransaktionen konzentrieren, hat Müller mehrfach betont. Doch ausgerechnet Porsches wichtigstes Modell, die Auto-Ikone 911, gerät ins Schleudern. Von Mitte 2009 bis Mitte 2010 verkaufte Porsc...