Ratlosigkeit im Autohaus

Nach den Rabattportalen droht Deutschlands Autohäuser nun die nächste Internet-Angriffswelle: BMW und Mercedes tasten sich an den eigenen Onlineverkauf von Neuwagen heran, das Handelsportal mobile.de plant den großen Aufschlag. Auf Gegenwehr der Händler stoßen sie kaum. Details dazu in meinem Artikel auf manager magazin online: Neues Online-Trauma der Autohändler

TV-Sender ringen um die Netzvormacht

Screenshot der US-Internetseite Hulu

Die Deutschen finden immer mehr Gefallen daran, Fernsehserien und ganze Filme online abzurufen. Deshalb versuchen die großen TV-Senderketten, ihre Marktmacht im Netz zu bündeln - und verzetteln sich dabei in Grabenkämpfen. Das könnten US-Konkurrenten bald für sich nutzen. Mehr über die Internet-Televisionen der Fernsehsender und ihre größten Hürden lesen Sie in meiner Analyse auf manager-mag

Facebook: Vom Studentenzimmer zum Weltkonzern

Im Februar 2004 ging das Online-Netzwerk Facebook von einem Studentenwohnheim in Harvard aus an den Start, heute hält es bei 500 Millionen Mitgliedern. Für wiwo.de habe ich die wichtigsten Stationen des Facebook-Gründers Mark Zuckerberg in einer ausführlichen Zeitleiste zusammengefasst. Februar 2004 Mark Zuckerberg und seine Kommilitonen Dustin Moskovitz, Chris Hughes und Eduardo Saverin starte

Warum die Telekom keine Alternative zum Strategiewechsel hat

René Obermann verpasst der Deutschen Telekom eine neue Strategie: Milliardenschwere Zukäufe sind passé, die Telekom will zum Partner der Internet-Wirtschaft werden. Etwas anderes bleibt Obermann auch kaum übrig, wie eine neue Studie zeigt. Obermanns gestriger Präsentation zufolge setzt die Deutsche Telekom nun voll auf Datendienste: Der Konzern soll mit mobilem Internet, der Ausweitung von Interne

Facebook bringt sich gegen Google in Stellung

Lange Zeit schien es, als würde Twitter dem Online-Netzwerk Facebook den Rang ablaufen. Nun meldet sich Facebook mit einem Doppelschlag zurück: Gestern ging dessen neue Suchmaschine an den Start. Zugleich schluckte Facebook den Online-Dienst Friendfeed – und will Suchmaschinen-König Google endlich Paroli bieten. Wie Facebook gegen Google aufrüstet, steht in meinem Artikel auf wiwo.de: Facebook r

Was sich GM von seinem eBay-Vorstoß erhofft

Drei, zwei, eins - deins: Der US-Autoriese General Motors (GM) will Neuwagen künftig per Online-Auktion auf Ebay verkaufen. Mehr als ein Probelauf ist es nicht, doch dafür nimmt die GM-Presseabteilung den Mund ziemlich voll: Mit dem Slogan „Unsere besten Autos – ihr bestes Angebot“ bewirbt der US-Autoriese seine neueste Marketingidee. Was sich GM von seinem neuen Vorstoß erhofft, steht in meinem ...