Kategorie: Live-Reportagen


Wie können wir Leser so nah an ein Ereignis führen, dass sie vor ihren Bildschirmen oder Mobilgeräten mitfiebern? Wie halten wir dabei die Spannung über längere Zeit aufrecht? Und: Können wir Reportagen mit einem Live-Charakter versehen und damit online-tauglich machen?

Diese Fragen stellten sich ein Kollege und ich bei manager-magazin.de und kamen zu einer Lösung, die europaweit noch einzigartig ist.

Unsere Rundum-Reportagen nutzten nicht nur die ganze Palette an Online-Möglichkeiten zur Lesereinbindung. Sie halten den Spannungsbogen auch über mehrere Tage aufrecht – und das trotz einer Echtzeit-Berichterstattung.

Wir nennen es Liveticker-Reportage. Wie das von uns entwickelte Format genau funktioniert und wie erfolgreich es ist, lesen Sie in den einzelnen Beiträgen.