Wir dampften durch Deutschland – Toyota Mirai im Langstreckentest

Schön ist er nicht, dafür sauberer als alle anderen: Das einzige Abgas, das Toyotas Brennstoffzellen-Auto Mirai beim Fahren aus dem Aufpuff pustet, ist reiner Wasserdampf. Es ist eine faszinierende Technologie, die Toyota nun in Japan in Serie produziert. Mein Kollege Nils-Viktor Sorge und ich wollten wissen, ob diese Technologie auch in Deutschland Zukunft hat - und schlugen Toyota deshalb ein un...

Toyota macht Hybride im Elektrobetrieb lauter

Als ich einmal einen Toyota Prius beim Einparken beobachtete, fühlte ich mich wie in einem Stummfilm: Mit seinen Elektromotoren glitt das Hybridauto nahezu lautlos in die Parklücke, wie von Geisterhand bewegte es sich vor- und rückwärts. Es war ein faszinierendes Schauspiel - mit einigem Gefahrenpotenzial, wie Verkehrsexperten meinen. Denn das kaum wahrnehmbare Geräusch der Elektromotoren kön...

Toyota elektrifiziert seinen Kompakt-Geländewagen RAV4

Das Debakel um klemmende Bremspedale hat der japanische Autohersteller Toyota mit einigen Image-Kratzern überstanden. Nun bemüht sich der weltgrößte Autobauer um deutlich positivere Schlagzeilen – und lässt mit einer Ankündigung aufhorchen, die es in sich hat. Bereits in zwei Jahren will Toyota eine Elektroauto-Variante seines Kompakt-Geländewagens RAV4 auf den amerikanischen Markt werfen, wie da

Kluge Kooperationen: Wie Toyota in Richtung reines Elektroauto marschiert

Einstieg bei Tesla, mögliche Brennstoffzellen-Kooperation mit Daimler: Mit aufsehenerregenden Partnerschaften will der Autobauer Toyota nicht nur sein Image aufpolieren. Der Hybridauto-Pionier bewegt sich mit den jüngsten Partnerschaften strategisch geschickt in Richtung reines Elektroauto. Diese Pressekonferenz war Chefsache: Vergangenen Freitag konnten Journalisten im kalifornischen Palo Alto g

Welche Unternehmen genießen weltweit das höchste Ansehen?

Seit sechs Jahren ermittelt das US-Investorenmagazin Barron's die weltweit angesehensten Unternehmen. In diesem Jahr schafften es acht deutsche Konzerne unter die Top 100. An erster Stelle steht ein bekannter Technologiekonzern - doch das Ranking birgt einige Überraschungen. Die Image-Könige unter den Unternehmen glänzen auch mit überdurchschnittlicher Wertsteigerung. Das könnte aber auch auf die

Auch Autoriesen wie Volkswagen sind für Riesen-Rückrufe anfällig

Mit dem Rückruf von Millionen Fahrzeugen hat sich der Autobauer Toyota ein massives Image-Problem eingefahren. Schuld daran ist der enorme Kostendruck des japanischen Autoriesen, meint ein Experte. Doch Toyota ist mit diesen Problemen nicht alleine: Qualitätsprobleme könnten bald auch andere Autoriesen wie VW oder General Motors treffen. Groß ist er ja nicht gerade, jener Bauteil, der Toyotas

Warum Konsumenten Rückrufe von Produkten ernst nehmen sollten

Toyota-Fahrer haben derzeit kein leichtes Los: Bei insgesamt acht Modellen, die zwischen 2005 und Anfang 2010 produziert wurden, könnte das Gaspedal klemmen - im schlimmsten Fall bei Vollgas (Details zu Modellen und Baujahren finden Sie hier). Zwar gab es laut Toyota in Deutschland noch keinen Unfall, trotzdem ruft der Konzern europaweit 1,8 Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. Mit Hilfe