Autoindustrie manager-magazin.de

Wie Dacia seinen Verkäufe verdoppeln will

Mit günstigen Preisen ab 7000 Euro findet die Renault-Marke Dacia in Deutschland immer mehr Käufer. Nun plant Dacia eine drastische Ausweitung seiner Produktionskapazitäten: Ab 2014 will Dacia jährlich 700.000 Autos in Europa absetzen. Mit Dacia-Modellchef Gérard Détourbet spricht ich über neue Modelle, ehrgeizige Wachstumspläne und die zunehmende Konkurrenz im Low-Cost-Segment.Das Interview im Wortlaut finden Sie hier: “Dacia verdoppelt seine Produktion”

Ich bin Wirtschaftsjournalist, entwickle Online-Inhaltsformate und schreibe am liebsten Business-Berichte mit Biss - erzählt in der jeweils passenden Inhaltsform. Dafür nutze ich alle Möglichkeiten, die das Handwerkszeug des Online-Qualitätsjournalismus hergibt. Angeeignet habe ich mir das in mehr als einem Dutzend Jahren beim SPIEGEL-Verlag und der Verlagsgruppe Handelsblatt.

0 Kommentare zu “Wie Dacia seinen Verkäufe verdoppeln will

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.