Mercedes A-Klasse AMG, Genfer Autosalon 2013, Quelle: Dd/flickr.com

Daimler-Chef Dieter Zetsche hat heute scheinbar eine Erfolgsbilanz vorgelegt. Doch trotz steigender Erlöse geht der Gewinn zurück – und vor allem in China fährt die Konkurrenz den Mercedes-Leuten davon. Daimler steht eine Aufholjagd auf schwierigem Parcours bevor.

Lesen Sie weiter auf manager-magazin.de: Zetsches Problem im Land des Lächelns

Schreibe einen Kommentar