Wie die Österreicher ihren Standort aufpäppeln

Die Alpenrepublik erhöht trotz eines harten Sparkurses die steuerlichen Anreize für Forschungsausgaben. In den vergangenen Jahren haben die Österreicher mit Erfolg den deutschen Mittelstand umworben – doch Sparvorhaben sorgen unter Wissenschaftlern für Unmut. Infineon-Chef Peter Bauer ist Österreich-Fan: Großzügiger als die Deutschen seien die Österreicher bei der Förderung von Forschung und Entw...

BPs Öl-Pest am Golf: Antworten auf acht wichtige Fragen

Chef-Debatten, Not-Verkäufe, neue PR-Pannen: Die Meldungs-Flut zu BPs Öl-Katastrophe verstellt den Blick aufs Wesentliche. Antworten auf die acht wichtigsten Fragen rund um die Öl-Pest am Golf. 1. Vor kurzem hat BP erfolgreich eine neue Kappe auf der Ölquelle am Meeresboden angebracht. Ist das Öl-Leck damit gestopft? Nein. Die in 1600 Metern Tiefe angebrachte Kappe hält zwar bisher dem enormen D...

Rücktritt eines Wortgewaltigen: Zehn markige Zitate von Horst Köhler

Heute ist Horst Köhler etwas mehr als ein Jahr nach seiner Wiederwahl überraschend zurückgetreten. Köhler war nicht gerade ein geräuschloser, bequemer Bundespräsident. In Interviews und Reden gebrauchte er gerne mal auch stärkere Worte: Von Monster der Finanzmärkte sprach er etwa, von den Hütchenspielern des Kapitalismus - oder von Rundum-Sorglos-Paketen bei der Entlohnung von Vorständen. Seine b...

Welche Unternehmen genießen weltweit das höchste Ansehen?

Seit sechs Jahren ermittelt das US-Investorenmagazin Barron's die weltweit angesehensten Unternehmen. In diesem Jahr schafften es acht deutsche Konzerne unter die Top 100. An erster Stelle steht ein bekannter Technologiekonzern - doch das Ranking birgt einige Überraschungen. Die Image-Könige unter den Unternehmen glänzen auch mit überdurchschnittlicher Wertsteigerung. Das könnte aber auch auf die

2009: Das Jahr, in dem der Staat triumphierte

Gigantische Konjunkturpakete, Bankenschließungen im Akkord, Finanzspritzen in Milliardenhöhe - aber auch ein wahrhaft präsidialer Amtsantritt in den USA und ein historischer Machtwechsel in Deutschland: Das gerade ablaufende Jahr war reich an Dramatik, reich an Höhepunkten, reich an grundsätzlichen Debatten über die Rolle von Staat und Kapitalismus. Zudem hat es Wirtschaftsinteressierte mit zahlre...

Wie Obama im Internet punktete

US-Präsident Barack Obama gewann seinen Wahlkampf auch durch seine perfekt orchestrierten Internet-Aktivitäten. Thomas Gensemer von Blue State Digital, der Agentur hinter der Website BarackObama.com, verriet mir, was Obama anders machte als seine Konkurrenten – und warum E-Mail wichtiger war als alle Web 2.0-Spielereien. Das Interview auf wiwo.de: „Das Rückgrat von Obamas Erfolg war eine E-

Wie Obama die US-Autoriesen an die Kandare nimmt

Vor kurzem hat die US-Regierung General Motors und Chrysler ein Ultimatum für deutlich härtere Sanierungspläne gesetzt. Hinter den Kulissen baut Barack Obamas Auto-Team an der Generalüberholung der US-Autowirtschaft. Mein Zwischenstand dazu auf wiwo.de: Obama schickt Autobauer zur Generalüberholung