Die Nachfolgefrage bei General Motors ist entschieden: Der zweitgrößte Autohersteller der Welt setzt mit Mary Barra eine Frau ans Steuer. Es ist eine Premiere für die Branche. Barra will GM wachrütteln – wie sie bereits beim Unternehmens-Dresscode demonstriert hat.

Mein Porträt über Mary Barra auf manager magazin online lesen Sie hier

Schreibe einen Kommentar