Das ist Deutschlands mutigstes Elektroauto

Sie fingen ganz klassisch in der Garage an, haben ihr Startgeld via Internet aufgetrieben, und sind alle drei noch deutlich unter 30 Lenze jung. Natürlich wollen auch die Gründer des Startups Sono Motors die Welt verändern. Doch dafür wollen sie nicht einfach nur eine App programmieren – sondern gleich ein ganzes Elektroauto bauen.Schon das Vorhaben verdient Respekt. Denn die deutsche Autoindust...

Diese Elektroauto-Startups aus China wollen die Autowelt umpflügen

Schon mal was von Nio gehört? Von Lucid Motors oder Thunder Power? Die Markennamen mehrere Elektroauto-Startups, die von chinesischen Investoren finanziert werden, klingen nicht ganz zufällig nach brachialer Kraft und Neuanfang.Nach wie vor gibt es keinen chinesischen Autokonzern, der in Europa oder den USA eine wahrnehmbare Rolle spielen würde. Nun wittern die Chinesen ihre große Chance, das im...

Wie Ex-BMWler von China aus Tesla mit Elektroautos schlagen wollen

Erst 2016 gegründet, nur ein paar Dutzend Mitarbeiter – und schon chancenreicher Anwärter darauf, das „Tesla aus China“ zu werden: Das Elektroauto-Startup Future Mobility Corporation (FMC) kennen erst wenige, in der Autobranche haben aber viele hohen Respekt vor dem Unternehmen. Mit Chinas Internetriesen Tencent und dem Apple-Auftragsfertiger Foxconn hat FMC zum einen sehr vermögende Financiers an...

Tankwart per App rufen – das sorgt sogar in den USA für Aufruhr

Nie mehr in der Zapfsäulen-Warteschlange stehen, sein Auto während der Arbeit vollfüllen lassen: Mit diesen paradiesischen Zuständen werben eine handvoll neuer Startups in den USA. Sie schicken per App-Bestellung mobile Tanklaster direkt zu ihren Kunden. Ihre Mitarbeiter betanken die Autos dann direkt vor Ort, während der Sprit-Besteller hinter seinem Schreibtisch oder vor dem eigenen Fernseher si...